Direkt zum Inhalt
 
 
 
 

Abstürzende Brieftauben + Smools live at Dynamo Zürich/WERK21

presented by Soundmanoever
Samstag, 30. September 2017 - 19:30
 

Im Internet kursiert ein Tiervideo, in dem hängt sich ein Krähenmännchen mit dem Kopf nach unten an ein Bettlaken auf einer Wäscheleine. Trotzig baumelt er da, als seine Partnerin kommt und ihn mittels von Menschenhand eingeblendetem Text fragt, was er da bitte mache. „I’m a bat!“, antwortet der Kerl trotzig und lässt sich trotz Hackens und Zerrens nicht davon abbringen. Heute ist er eben eine Fledermaus. Fertig. Wer will es ihm verbieten? So, wie dieses Video aussieht, hört sich das neue Album der Abstürzenden Brieftauben an, das erste Studiowerk seit 22 Jahren. Gründungsvater Mirco „Micro“ Bogumil und Neutaube Olli aka Jonny Bockmist spielen, als wären sie zu viert und haben Ideen für zehn. Von augenzwinkernd...en, bissigen Abrechnungen mit Neofaschisten („Nie wieder Pegida“), verspießerten Ex-Punks („No Future war gestern“) oder dem modernen Überwachungskapitalismus („Freiheit stirbt“) über aufwiegelnde Lebenshilfe gegen unnötigen Fleiß („Ausschlafen“, „Keine Termine“) bis zur wunderbaren Revue der eigenen Geschichte und Fähigkeiten: „Wir können nicht mehr als drei Akkorde und wir spielen nicht filigran und was die Leute davon halten ist uns absolut egal (…) das ist Punkrock von der Pieke auf, seit über dreißig Jahren!“ Ein rotziges Meisterstück gut gelaunten Ingrimms, das Fat Mike von NoFX, käme es ihm zu Ohren, unter den struppigen Palmen von Santa Barbara rauf und runter hören würde.

 

Im Vordergrund stehen schweissgetriebene Live-Shows mit denen SMOOLS ihre eingängigen Eigenkompositionen präsentieren und so das Publikum ebenfalls zum feucht werden bringen. SMOOLS spielen eine Mischung aus Indie-Rock und Punk, das sie selber als Raw'n'Roll bezeichnen. Ehrlich, authentisch. Nicht verkramft. "Do as you please". Mit dem Debut-Album "C.L.E.C.K! waren die Jungs 2016 auch akustisch unterwegs und wollten mehr. Mit der im Mai 2017 erschienenen 5-Track-EP "We Said Never" will der Zürcher "Vierer" erst recht auf den Putz hauen und freut sich, diesen Release mit dem Publikum zu teilen und zu feiern.

Weitere Veranstaltungen

  • Sonntag, 3. Dezember 2017 - 19:00
    "Great Heights & Nosedives" Tour
    Werk 21
  • Dienstag, 14. November 2017 - 20:00
    Support: Vinnie
    Werk 21
  • Donnerstag, 15. November 2018 -
    19:00 bis 23:00
    Live 2018
    SAAL
  • Sonntag, 1. Oktober 2017 -
    17:00 bis 23:00
    For every Style of People, every Style of Music
    Werk 21
  • Samstag, 3. März 2018 -
    19:00 bis 23:00
    SAAL
  • Donnerstag, 23. November 2017 - 19:30
    live at Werk21 Dynamo Zürich
    Werk 21