Direkt zum Inhalt
 
 
 
 

The Bloody Beetroots

Mittwoch, 13. Dezember 2017 -
19:00 bis 23:00
 

Die Electro-Punks, The Bloody Beetroots, melden sich dieses Jahr mit einem neuen Album zurück. "The Great Electronic Swindle" erschien im Oktober und für das neue Werk hat Mastermind Sir Bob Cornelius Rifo zahlreiche Gaststars antanzen lassen, wie unter anderem "Perry Farrell", "Deap Valley" oder "Jet". Die neue Platte ist keine Selbstverständlichkeit, denn Anfang 2015 legte Rifo The Bloody Beetroots vorübergehend auf Eis, um sich auf sein DJ-Projekt "SBCR" zu konzentrieren. Umso mehr freuen wir uns, dass das Maskenduo nun mit ihren chaotischen Electro-Shows und der nonchalante Punk-Rock-Attitüde auf die Bühnen zurückkehrt. Am 13. Dezember sind sie im Dynamo Zürich zu Gast und ihr könnt euch schon mal auf einen Frontalangriff gefasst machen. Ganz bestimmt werden The Bloody Beetroots auch dieses Mal ihrem Ruf gerecht und werden eine schweisstreibende und radikale Live-Show bieten und damit die besinnliche Vorweihnachtszeit charmant crashen!

 

Weitere Veranstaltungen

  • Samstag, 25. November 2017 - 21:00 bis Sonntag, 26. November 2017 - 3:00
    & Amnezija
    Werk 21
  • Donnerstag, 18. Oktober 2018 -
    19:00 bis 23:00
    SAAL
  • Freitag, 6. April 2018 -
    19:00 bis 23:00
    Celebrating the 15th Anniversary of ‘Let Go’
    SAAL
  • Freitag, 11. Mai 2018 -
    19:30 bis 23:00
    Werk 21
  • Donnerstag, 29. März 2018 -
    20:00 bis 23:00
    Werk 21
  • Sonntag, 17. Dezember 2017 - 17:00 bis Montag, 18. Dezember 2017 - 0:00
    Reggae, Dancehall, Ska & Afrobeats
    Werk 21