Direkt zum Inhalt
 
 
 
 

DANKO JONES

Mittwoch, 28. November 2018 - 20:00
 

Die Kanadier Danko Jones sind zurück!

Wie kaum eine andere Band beweisen es die Kanadier von Danko Jones, wie einfach es sein kann, gute Musik zu machen. Gesang, Gitarre, Bass und Schlagzeug hart, trocken und kompromisslos gemischt, reichen aus um reduzierten, energetischen Power-Rock zu erschaffen. Dass dies besonders bei ihren Live-Auftritten zur Geltung kommt, muss an dieser Stelle nicht noch erwähnt werden. Entsprechend euphorisch dürfen sich die Fans des Trios freuen, wenn Danko Jones am Mittwoch, 28. November 2018 (20 Uhr) im Dynamo Zürich auftreten.

Die Band um den gleichnamigen Sänger und Gitarristen existiert seit 1996. Im Gegensatz zu den meisten anderen Newcomer-Bands, bemühten sich Danko Jones jedoch nicht, möglichst bald ein Demo-Tape aufzunehmen, ein fähiges Management zu finden und einen Plattenvertrag abzuschliessen. Die Kanadische Combo pfiff auf alle drei Komponenten. Bis 1998 weigerten sie sich strikt, auch nur einen einzigen Ton ihrer Musik auf Platte zu bannen. Viel mehr verlegten sich Danko Jones darauf, vor jedem erdenklichen Publikum in Kanada live aufzutreten. 2001 folgte schliesslich doch ein erstes Album, welches prompt genutzt wurde, um die Tourneen kreuz und quer über den Globus auszudehnen. Immer dort, wo es einen Club oder auch ein Festival aus dem Tiefschlaf zu befreien galt, tauchten Danko Jones auf, um der Langeweile ein Ende zu setzen.

Letztes Jahr haben Danko Jones mit "Wild Cat" ihr aktuellstes Album rausgebracht, mit dem sie ihrem Sound treugebelieben sind und seit Jahren in Punkto Liveerfahrung kaum zu überbieten sind. Nun geben sich Danko Jones am Mittwoch, 28. November 2018 (20 Uhr) die Ehre und spielen im Dynamo Zürich!

Weitere Veranstaltungen