Direkt zum Inhalt
 
 
 
 

The Dreadnoughts & Track The Liars Down

Donnerstag, 19. April 2018 -
19:00 bis 23:00
 

The Dreadnoughts aus Kanada sind mit einem neuen Album zurück. Auf der aktuellen Platte setzen sie sich mit dem ersten Weltkrieg auseinander. Was? Ja genau! Richtig gehört. "Foreign Skies" ist ein Konzeptalbum und es thematisiert eine der schlimmsten  durch Menschen verursachten Katastrophen. Doch keine Angst, obwohl sie ein ernsteres Thema behandeln, ziehen sie auch dieses Mal das Tempo an, die Gitarre und das Schlagzeug mähen alles nieder. Und wer schon mal an einer ihrer unzähligen Gigs war, der weiss, dass sie zu den besten Live-Bands im Folk-Punk gehören. Bis auf die Zähne bewaffnet mit Geige, Mandoline und Whistle zelebrieren die Jungs mit roher Punk-Attitüde eine brodelnde, trinkfeste Show und bieten dem schweissnassen Publikum einen wilden Mix aus Irish-Folk und Punk, aber auch Polka und Gipsy-Punk. Am Donnerstag, 19. April zieht es die Dreadnoughts wieder mal über den grossen Teich, um eine laute und heisse Show im Dynamo Zürich zu spielen.

 

Weitere Veranstaltungen