Direkt zum Inhalt
 
 
 
 

Bad Cop/Bad Cop & MakeWar

Mittwoch, 11. März 2020 - 20:00 bis 23:30
 

Die Punkrockerinnen von Bad Cop/Bad Cop gehen wieder auf Streife. Neben ihrem bekannten SoCal-Melodic-Punk mit feministischer Kante, erwartet uns auch brandneues Material von den Womanarchists. Denn das dritte Album steht in den Startlöchern und lässt auf neue catchy, wie wütende Singalongs hoffen.
Nach ihrem schweisstreibenden Auftritt am letztjährigen Obenuse Fest, kommt die All-Female Band nun für eine eigene Clubshow zurück nach Zürich und macht am 11. März im Dynamo halt.

Mit dabei werden die Vier nebst ihrem brandneuen Fat Wreck Chords Album auch die Labelkollegen von MakeWar haben, die bereits vor einigen Jahren in der Hafenkneipe komplett begeistern konnten. Auf ihrem brandneuen Album "Get It Together" manifestieren sie ihren Kampf - ein Kampf gegen Ignoranz, Bequemlichkeit und innere Dämonen; ein Kampf für die eigenen Träume und was wirklich zählt.
Und wir befolgen die Songzeilen des New Yorker Trios noch so gerne, wenn sie uns entgegenschmettern: "I want you to lose your voice too. Screaming your heart out! Sing your heart out!" Machen wir, an diesem erstklassigen Punkrockabend im Dynamokeller.

 

Weitere Veranstaltungen

  • Dienstag, 28. Juli 2020 - 20:00 bis 23:30
    Werk 21
  • Dienstag, 22. September 2020 - 20:00
    SAAL
  • Donnerstag, 14. Mai 2020 - 19:30 bis 22:45
    Werk 21
  • Donnerstag, 14. Mai 2020 - 20:00
    SAAL
  • Montag, 6. April 2020 - 19:30 bis 23:00
    Werk 21
  • Dienstag, 7. April 2020 - 19:00 bis Dienstag, 5. Mai 2020 - 23:00
    C'est Karma, Meimuna, Anna Erhard
    Werk 21