Direkt zum Inhalt
 
 
 
 

Dub FX

FEAT. WOODNOTE
Donnerstag, 2. April 2020 - 19:00 bis 22:30
 

Eigentlich kann man – wenn man Glück hat und am richtigen Ort ist – die Auftritte von Benjamin Stanford a.k.a. Dub FX an jeder Strassenecke sehen. Mit seiner Loopstation verwandelt er eine Fussgänger- umgehend in eine Partyzone. Jetzt kommt der Australier auch endlich wieder mal in die Schweiz und spielt am 2. April live im Dynamo Zürich. Inzwischen hat er schon auf den grossen Bühnen von Coachella, Sziget oder des Glastonbury gespielt. Und auch die Streams und Views bewegen sich heute in Millionenhöhe. Vom Strassenkünstler zum gefeierten Szene-Act also. Kein Wunder, denn was Dub FX nur mit seiner Stimme, einem Gitarren-Effektgerät und einer Loop-Station macht, ist einfach beeindruckend. Seinen Sound in eine Schublade zu stecken, ist praktisch unmöglich, doch Reggae, Dub, HipHop und Drum’n’Bass sind die Konstanten seiner Musik. Live bastelt Dub FX seine Songs Schicht um Schicht mittels Looping zu regelrechten Tanzmonstern zusammen.   

Weitere Veranstaltungen

  • Dienstag, 28. Juli 2020 - 20:00 bis 23:30
    Werk 21
  • Dienstag, 22. September 2020 - 20:00
    SAAL
  • Donnerstag, 14. Mai 2020 - 19:30 bis 22:45
    Werk 21
  • Donnerstag, 14. Mai 2020 - 20:00
    SAAL
  • Montag, 6. April 2020 - 19:30 bis 23:00
    Werk 21
  • Dienstag, 7. April 2020 - 19:00 bis Dienstag, 5. Mai 2020 - 23:00
    C'est Karma, Meimuna, Anna Erhard
    Werk 21