Direkt zum Inhalt
 
 
 
 

Inglorious

Mittwoch, 6. November 2019 - 19:00
 

Die Hard-Rocker mit bluesigem Einschlag

Inglorious sind fünf junge Männer mit gegenseitiger Liebe und Respekt vor den Klassikern der Hard Rock Musik, grossen Gitarrenriffs und souligem Gesang. Die Band wurde im Februar 2014 von dem Sänger Nathan James, dem Gitarristen Wil Taylor, dem Bassisten Colin Parkinson und dem Schlagzeuger Phil Beaver gegründet. Am 6. November besuchen uns die Hard-Rocker im Dynamo Zürich.Inglo

Ein über die Plattform YouTube hochgeladenes Video ihrer Coverversion des Deep-Purple-Liedes Burn brachte der Band einen Vertrag mit Frontiers Records ein. Inglorious begann daraufhin mit den Arbeiten an ihrem Debütalbum. Nachdem sich die Musiker mit verschiedenen Produzenten trafen, entschlossen sie sich, das Album selbst zu produzieren. Die Band mietete ein Haus in Buckinghamshire an und nahm das Album unter Livebedingungen auf.

2019 veröffentlicht die Band ihr drittes Album „Ride to Nowhere“. Dieses Album hat alles. Ein paar Up-Tempo-Songs, einige Metal angehauchte Lieder, ein 6-minütiges Epos, Balladen, akustische Songs und natürlich die typischen grossen Riffs mit bluesigen Touch, für die sie bekannt sind.

Lass dich selbst von Inglorious überzeugen und komm am Mittwoch, 6. November ins Dynamo Zürich. 

Weitere Veranstaltungen