Direkt zum Inhalt
 
 
 
 

LAURA JANE GRACE

Dienstag, 21. Juni 2022 - 19:00 bis 22:30
 

Die Emmy-nominierte Künstlerin und Aktivistin Laura Jane Grace ist nicht nur Frontfrau der legendären Florida-Punk-Band "Against Me!", sondern startet aktuell auch mit ihrer Solokarriere komplett durch. Nach ihrem Coming Out als Transgender veröffentlichte die Musikerin 2014 gemeinsam mit "Against Me!" die Platte "Transgender Dysphoria Blues", in der sie sich mit ihren Erfahrungen, die von Transphobie und Hass geprägt waren, auseinandersetzt. In kürzester Zeit entwickelte sie sich so zu einer der Hauptfiguren in Diskussionen über Transgenderrechte in den USA. Sie wurde zum Vorbild für alle, die genau wie sie mit Gender-Dysphorie zu kämpfen haben und verbrannte 2016 - ganz im Zeichen dieses Kampfes - bei einem Konzert in North Carolina ihre Geburtsurkunde als Protest gegen transphoben Gesetze. Abseits des Punkrocks veröffentlichte Laura 2020 ihre erste Solo-Platte "Stay Alive", mit der sie ein gefühlvolles und in erster Linie authentisches Album erschaffen hat und uns ganz klar zeigt: Punk in der Seele, verpackt in Singer-Songwriter-Melodien. Nachdem wir uns bereits bei Konzerten von "Against Me!" von ihrem Talent überzeugen durften, kommt Laura Jane Grace am 21. Juni 2022 nun solo ins Dynamo Zürich und zeigt uns, dass sie auch alleine eine gewaltige Show abliefern kann! 

 

Weitere Veranstaltungen

  • Freitag, 1. Juli 2022 - 20:00 bis Samstag, 2. Juli 2022 - 4:00
    Werk 21
  • Samstag, 5. November 2022 - 19:30
    Die vier Jahreszeiten
    Werk 21
  • Montag, 4. Juli 2022 - 19:30 bis 22:45
    Werk 21
  • Donnerstag, 3. November 2022 - 19:00 bis 22:45
    SAAL
  • Donnerstag, 15. September 2022 - 19:30
    Spass
    Werk 21
  • Freitag, 12. August 2022 - 19:00 bis 23:00
    Verlegt vom 31.05.22
    SAAL