Direkt zum Inhalt
 
 
 
 

Phasenmensch / The Devil and the Universe / Stendeck

Nach den Konzerten: Electro- & Witch-House-Party mit den DJs Phil und Leonie (Eternia)
Samstag, 12. März 2016 - 19:30 bis Sonntag, 13. März 2016 - 3:00
 

THE DEVIL AND THE UNIVERSE (A)

Im März 2012 haben die Österreicher Ashley Dayour (Whispers In The Shadow u.a.) und David Pfister (Neigungsgruppe Sex, Gewalt & Gute Laune u.a.) ihr musikalisch- transzendentes Gestaltungs- und Verwandlungsprojekt THE DEVIL & THE UNIVERSE begonnen. Ziel war und ist es, Musik mit Hilfe magischer oder religiöser Systeme zu entwerfen. Also die Gesetzmäßigkeit magischer und religiöser Mechanismen musikalisches Gesetz sein lassen. Dabei spielt die Wahrhaftigkeit dieser Systeme aber keine Rolle. Das erste Ergebnis dieser synkretistischen Musikarbeit erschien 2013.

Ermuntert von Regisseur und Filmkomponist John Carpenter verbrachten THE DEVIL & THE UNIVERSE den Sommer 2014 mit Arbeiten an ihrem neuen Album "Haunted Summer 1816". Inspiriert vom dekadenten und moralisch fragwürdigen Treiben Lord Byrons in dessen Genfer Sommerfrische, versuchte das Trio den Geist des Sommers 1816 einzufangen. Musikalisch beholfen hat man sich wieder mit allerlei okkultem Handwerk wie des automatischen Schreibens und der Totenbeschwörung. Und natürlich spielt auch hier, wie bei Mary Shelley oder Lord Byron, Wahrhaftigkeit und Glaube keine Rolle.

PHASENMENSCH (D)

Phasenmensch ist ein 2009 von Wolfram Bange ins Leben gerufenes, intertextuellen-intermedialen Musikprojekt. Dessen Ziel eine unabhängige Kombination von Bild, Text und Klang ist, bei der es in erster Linie um die Konservierung, die Reflektion und den Transport von Emotionen, Momenten und Gedanken geht.

Alle musikalischen Werke sind im Selbstverlag erschienen und sind elektronische Musik vom Feinsten. Die grosse Vielseitigkeit überzeugt und ist ein echter Leckerbissen für alle die Abwechslung suchen und Qualität lieben.

Weitere Veranstaltungen

  • Samstag, 8. Oktober 2022 - 18:00 bis Sonntag, 9. Oktober 2022 - 2:00
    Jubiläumsausgabe
    Werk 21
  • Samstag, 22. April 2023 - 19:30 bis 22:30
    Werk 21
  • Freitag, 25. November 2022 - 19:30
    Lust auf Kunst
    Werk 21
  • Mittwoch, 2. November 2022 - 19:00 bis 23:00
    HARDCORE PUNK AUS NEW YORK
    Werk 21
  • Samstag, 19. November 2022 - 19:00 bis 23:00
    Werk 21
  • Donnerstag, 9. Februar 2023 - 19:00 bis 22:45
    $oho Bani
    SAAL