Direkt zum Inhalt
 
 
 
 

SABA

Sonntag, 13. März 2022 - 18:00 bis 21:45
 

Bereits mit 7 Jahren begann Saba als musikalisches Wunderkind seine Karriere am Klavier. Vom Piano wechselte er innert Kürze zur Komposition von eigenen Beats, und verteilte bereits als Jugendlicher Mixtapes an seine Mitschüler. Als Mitglied des Rap-Kollektivs "Pivot Gang" hat er schliesslich die ersten Blicke auf sich gezogen. Doch erst 2013 machte der junge Rapper so richtig von sich reden, als er ein Feature auf "Chance The Rapper’s" millionenfach gestreamten Platte "Acid Rap" landete. Seither hat das Ausnahmetalent aus Chicago’s Untergrund zwei höchstgelobte Platten veröffentlicht, und das obwohl er selbstständig ohne Label arbeitet. Mit neuer Musik in Aussicht, ist er bereit, die musikalischen Grenzen auf seinem Weg in die Spitzenklasse des Raps weiter zu überschreiten. Nach seinem grossartigen Auftritt beim Openair Frauenfeld bringt er am 13. März 2022 seine energiegeladene Liveshow ins Dynamo Zürich.

 

Weitere Veranstaltungen