Direkt zum Inhalt
 
 
 
 

Specific Ocean // Kleid

Freitag, 5. November 2021 - 19:00 bis 23:45
 

Nach über 6 Jahren mit über 60 Auftritten steht Specific Ocean am 5. November zum letzten Mal gemeinsam auf der Bühne. Alles was die Formation ausmacht, die ältesten Hits und die neusten Kompositionen aus dem Shutdown, epische Gitarrensolis, tiefgründige Texte - all das wird Teil eines letzten unvergesslichen Abends. Es wird ein Fest.

Specific Ocean
Romantische Flussbootsfahrten unter Sternenhimmel, Tauchgänge in tiefe melancholische Gewässer, im nostalgischen Tagtraum den Sonnenuntergang am Strand geniessen... Die Musik der jungen Zürcher Indie Pop/ Rock Band „Specific Ocean“ kreuzt auf vielen Meeren, immer mit einer Prise Salzwasser. Innovative musikalische Ideen, starke Melodien und mystische Atmosphären, kombiniert mit bildstarken Texten. 0815 Pop? Nein Danke! Ohne Angst vor Dissonanzen, mit einzigartien Harmonien, starker Vision und Blick für’s Ganze kreieren die 3 Mädels und 2 Jungs einen ganz eigenen Sound. Und der ist trotz allem eingängig, berührend, und vermag in eine andere Welt zu entführen.

Vocals, Guitar - Nadine Badstuber
Vocals, Keys - Patricia Meier
Guitar - Sabina Brunner
Bass - Michael Trachsler
Drums - Hannes Bachofner

Kleid
Artpop und Synthrock, manchmal energiegeladen, manchmal ruhig, immer melancholisch. Mit angsty Texten, markanten Synth- und Keyboardklängen, bewegten Basslinien, kraftvoller Gitarre und groovy Drums. 
Die Zürcher Band wurde Ende 2019 vom Ostschweizer Songwriter und Multiinstrumentalisten Mattia Scheiwiller gegründet, mit David Bircher an den Keys, Elias Kirchgraber am Bass und Leonardo Degli Antoni am Drumset.
Von Solos zu Breakdowns, sanften Balladen zu ungestümen Arrangements, schreckt die Band vor keinen Widersprüchen zurück.

Ihre erste Single Gone, die am 19. Juni 2020 erschien, ist eine Ode an Existenzkrisen und Selbstfindungsprozesse. Klanglich baut sich der Song kontinuierlich auf, wird immer dichter, es passiert mehr und mehr. Wo am Anfang eine sehr minimale Stimmung herrscht, findet man am Schluss eine spektakuläre Dichte an verschiedenen Ebenen, ineinander verzahnt, brillierend und kraftvoll. 
Gone ist nicht nur die erste Single, sondern auch der erste Song der je für Kleid geschrieben wurde.

 

Türöffnung:           19:00
Kleid:                    20:00
Specific Ocean:    21:00

Weitere Veranstaltungen