Direkt zum Inhalt
 
 
 

       

Shakespeare, praktisch

Bretter, nur Bretter!! VOL. 1 MACBETH

Für: Schauspiel-,  Regie-, Shakespeare- und Bühnenbegeisterte. Englischkenntnisse sicher von Vorteil aber nicht zwingend.

Der Kurs geht Shakespeare von der konkreten Seite an. Wie spielen, inszenieren sich diese Texte? Der Kurs findet mehrheitlich am Tisch statt: Wir lesen Szenen und besprechen sie im Bezug auf ihrer Umsetzungsbedingungen- und -anforderungen, wir schauen sehr viele Videoausschnitte an.

Der Kurs bildet den Auftakt zu einer Reihe von Modulen. Ca. einmal im Monat gibt es ein Modul.

Pflichtlektüre: Macbeth   (in der zweisprachigen Reclamausgabe, also die "orangenen Editionen"!  Siehe hier: Macbeth)

Termine für Start-Modul (Macbeth): Di. 23. Februar (18:00-21:30 Uhr) + Sontag  28. Febr. (10.00-19:00 Uhr)

Kursleitung: Stephan Teuwissen

Anmelden: Mit Schaltfläche rechts. Max. 10 Plätze.

Kursgeld: 100.- U28 / 160.- ü28

Weitere Kurse