Direkt zum Inhalt
 
 
 

       

*Abendkurs* Handarbeit trifft auf Philosophie!

Sticken mit MAKU

In diesem einzigartigen Workshop werden wir uns mit der indischen Philosophie und Stickerei befassen, und das auf zweierlei Arten: Es handelt sich vorwiegend um die Texte aus Bhagavad Gita, einer Schrift der indischen [Yoga] Philosophie. Anderseits habe ich sorgfältig einige Motive ausgesucht; diese ergänzen die Texte auf eine besondere Art. 
Das Ziel des Workshops ist es, ein Verständnis für die indische Philosophie und die Stickerein im Allgemeinen zu vermitteln. Zugleich erhält man die einzigartige Möglichkeit, auf die handgewobenen Stoffe von MAKU Textiles zu sticken (Maku PopUp in Zürich 18-22.8.) Auf diese Weise entstehen kleine philosophischen Kunstwerke, die die persönliche Handschrift der Teilnehmer tragen. 

Falls jemand ein Kleid von MAKU hat, das er besticken möchte, dann ist er dazu herzlich eingeladen! Ansonsten steht jeder Teilnehmerin ein Stoffstück, sowie weiteres Material (Fäden, Sticknadeln, Stickrahmen etc.) zur Verfügung.

Weitere Termine sind: 

Donnerstag 20. 8. um 16 Uhr

Freitag 21. 8. um 11 Uhr

 

Weitere Kurse