Direkt zum Inhalt
 
 

Mitarbeiter*in Werkbereich Dynamo, mit Schwerpunkt auf Digitale Angebote, 50–70 %

 

Das Dynamo ist das gesamtstädtische zentrale Jugendkulturhaus in Zürich. Als ein Betrieb der Sozialen Dienste bietet es motivierten jungen Menschen kreative Betätigungsmöglichkeiten, Workshops sowie Veranstaltungen an. Der Werkbereich umfasst verschiedene Werkstätten, die von Jugendlichen und jungen Erwachsenen in ihrer Freizeit für eigene Projekte genutzt werden können. Die Erweiterung des Werkbereichs um digitale Angebote soll informelles Lernen fördern und junge Menschen unterstützen, sich aktiv an virtuellen Entwicklungen zu beteiligen, statt diese nur passiv zu konsumieren.

Für das Jugendkulturhaus Dynamo suchen wir per 1. November 2021 oder nach Vereinbarung für zwei Jahre befristet eine/einen Mitarbeiterin/Mitarbeiter Werkbereich Dynamo, mit Schwerpunkt auf Digitale Angebote, 50–70 %

 

Deine Aufgaben:

  • Du bist Teil des elfköpfigen Teams Werkbereich Dynamo
  • Du entwickelst konzeptionell und operativ den neuen DigitalPlayground als Fachperson wesentlich mit
  • Du unterstützt unsere Besuchenden im Werkbereich bei deren Projekten, im Besonderen bei Fragestellungen der digitalen Kreation und Produktion
  • Du bist verantwortlich für den Netzwerkserver, die Programmbibliothek und die Wartung der Hardware
  • Du arbeitest aktiv in der Weiterentwicklung des Werkbereichs und des gesamten Dynamos mit und übernimmst administrative und organisatorische Aufgaben

 

Du bringst mit:

  • Abgeschlossene (Fach-) Hochschule in einer Disziplin, die digitale Schwerpunkte aufweist, sei dies auf gestalterische, konstruktive oder technische Weise. Denkbar sind Ausbildungen im Bereich Game Design, Interaction Design, Informatik, Elektrotechnik oder Informationstechnologie, Product oder Industrial Design oder ähnliches.
  • Erfahrung in Digitaler Kreation (z.B. 3D Modelle und Animationen, Game Design, Virtual Reality, Coding, Appdesign) und breite Kenntnisse der entsprechenden Software
  • Erfahrung und Affinität in digitaler Produktion (z.B. mit 3D Druck, Lasercutter, CNC gesteuerten Geräten) und breite Kenntnisse der entsprechenden Software
  • Kenntnisse im Bereich digitaler Entwurf- und Gestaltungsprozesse
  • Hohe Sozialkompetenz und Vermittlungsfähigkeit gegenüber Jugendlichen und jungen Erwachsenen
  • Sinn für Community Building in der Kreativszene
  • Ausgeprägte Organisationsfähigkeit, Selbständigkeit, Agilität und Teamfähigkeit

 

Interessiert? Bewerben und weitere Infos findest Du unter:
https://www.stadt-zuerich.ch/portal/de/index/jobs/offene_stellen/job-det...