Direkt zum Inhalt
 
 
 
 

Ill Niño

Die Nu Metal-Ikonen Ill Niño
Mittwoch, 10. August 2022 - 19:00 bis 23:00
 

Die Nu Metal-Ikonen Ill Niño aus New Jersey kommen am Mittwoch, 10. August 2022 ins Dynamo Zürich.

Ill Niño wurden im Jahr 1998 gegründet und haben mit ihrem damaligen Debut Album Revolution Revolucion aus dem Jahr 2001 ein Meisterwerk erschaffen. Seither hat die Band über 2 Millionen Tonträger weltweit verkauft und gilt als Pioniere in der Nu Metal-Szene.

Ill Niño schaffen es, sich mit ihren südamerikanischen Latino- und Percussionelementen von der breiten Masse abzuheben und haben die Nu Metal-Szene in den späten 90ern sowie Anfang 2000er massgebend beeinflusst. Songs wie How can I live, What comes around oder This time’s for real dürften wohl jedem Nu Metaller aus den 2000ern bekannt vorkommen. Die Band tourte bereits mehrmals um den Globus und teilte die Bühnen mit Bands wie Linkin Park, Disturbed, KoRn, P.O.D. oder Avenged Sevenfold. Fans der Filmklassiker Resident Evil und Freddy vs. Jason dürften ebenfalls unschwer erkennen, dass Ill Niño auf deren Soundtrack mit vertreten sind.

Im Jahr 2020 formatierte sich die Band neu und hat im März 2022 ihre neue Single I’ll find a way veröffentlicht. Freunde des 2000er Nu Metal dürfen sich am Mittwoch, 10. August 2022 auf eine Zeitreise in ihre Jungend freuen. Tickets sind via ticketcorner.ch erhältlich.

Support: Sickret

Weitere Veranstaltungen

  • Samstag, 8. Oktober 2022 - 18:00 bis Sonntag, 9. Oktober 2022 - 2:00
    Jubiläumsausgabe
    Werk 21
  • Samstag, 22. April 2023 - 19:30 bis 22:30
    Werk 21
  • Freitag, 25. November 2022 - 19:30
    Lust auf Kunst
    Werk 21
  • Mittwoch, 2. November 2022 - 19:00 bis 23:00
    HARDCORE PUNK AUS NEW YORK
    Werk 21
  • Samstag, 19. November 2022 - 19:00 bis 23:00
    Werk 21
  • Donnerstag, 9. Februar 2023 - 19:00 bis 22:45
    $oho Bani
    SAAL